Streit oder Konflikt unter Frauen im Büro bzw. in der ArbeitIm Alltag bedeutet Kommunizieren oft zu verhandeln und Konflikte zu lösen. Hier geht es weniger um Rhetorik, sondern um Feingefühl, die richtige Strategie und Kommunikations-Psychologie. Entwickeln Sie mit Friedemann Schulz von Thuns Vier-Seiten-Modell ein Verständnis dafür, wie Missverständnisse und Konflikte entstehen. Lernen Sie, Konfiktkreisläufe zu erkennen und zu durchbrechen. Üben Sie in Rollenspielen aktives Zuhören, das Führen von Kritik- und Feedback-Gesprächen und lernen Sie „Nein“ zu sagen und sich nicht unter Druck setzen zu lassen.

Lernen Sie das Konzept des Verhandlungs-Aikidos kennen, bereiten Sie sich mit Ihrem „Inneren Team“ auf Verhandlungen vor und versuchen Sie, mit dem Harvard Modell Win-Win Situationen herzustellen. Auch Verhandeln will geübt sein. Ich analysiere mit Ihnen Verhandlungssituationen aus Filmen und übe einzelne Verhandlungsstrategien durch Rollenspiele mit Ihnen ein.